GO

Hinweis zu Veranstaltungen

Aufgrund der erforderlichen Maßnahmen zur Infektionsprävention können wir bei Lesungen und Vorträgen derzeit nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen anbieten. Bitte melden Sie sich im Vorfeld unter +49 391 540-4816 oder maik.hattenhorst@stadtbibliothek.magdeburg.de an.

 

Ein Klick in die Zeile öffnet die Übersicht, ein Klick auf den Titel eine Detailseite zur Veranstaltung.
Die Veranstaltungsorte sind zur einfacheren Übersicht farbig markiert. Mit Klick auf die Zweigstelle schränken Sie die Liste örtlich ein.
Zentralbibliothek, Stadtteilbibliothek im Flora-Park, Stadtteilbibliothek Reform, Stadtteilbibliothek Sudenburg

08Sep
08Sep

Vernissage: "Ohne euch wäre ich aufgesessen"

Zurück
08 Sep, 2020 19:30 — 08 Sep, 2020 21:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Zusammenfassung
Vernissage und Lesung zur ausstellung "Ohne euch wäre ich aufgesessen" in der Zentralbibliothek.
Details

Zur Eröffnung der Ausstellung liest der jüngste Sohn von Rudolf Ditzen (Hans Fallada) aus den „Geschwisterbriefen“. In diesen Briefen entsteht vom ersten bis zum letzten Brief ein Verhältnis tiefer Verbundenheit zu seiner Familie. Die Verwandten sind die ersten Leser seiner Romane und durchleben gemeinsam große Erfolge, schmerzliche Verluste und private Umbrüche.

Veranstaltung im Rahmen der Magdeburger Literaturwochen. Kartenvorverkauf im Literaturhaus Magdeburg.

Eintritt:
Vorverkauf: 6 Euro (Literaturhaus Magdeburg)
Abendkasse: 8 Euro

  • Share