GO

Hinweis zu Veranstaltungen

Aufgrund der fortwährenden Corona-Lage können hier angekündigte Veranstaltungen mit Auflagen belegt (z.B. das Führen einer Anwesenheitsliste) oder kurzfristig abgesagt werden. Bitte achten sie am Veranstaltungstag auf entsprechende Mitteilungen auf der Startseite.

 

Ein Klick in die Zeile öffnet die Übersicht, ein Klick auf den Titel eine Detailseite zur Veranstaltung.
Die Veranstaltungsorte sind zur einfacheren Übersicht farbig markiert. Mit Klick auf die Zweigstelle schränken Sie die Liste örtlich ein.
Zentralbibliothek, Stadtteilbibliothek im Flora-Park, Stadtteilbibliothek Reform, Stadtteilbibliothek Sudenburg

Archive by category: AusstellungZurück
27Aug
06Aug

Ausstellung: "Beständig und verletzlich"

06 Aug, 2020 — 27 Aug, 2020    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

„Beständig und verletzlich“ – Pastellzeichnungen von Wolfgang Wähnelt

„Beständig und verletzlich“ lautet der Ausstellungstitel mit Pastellzeichnungen des freiberuflichen Künstlers und ehemaligen Stadtrates Wolfgang Wähnelt. Der frühere Architekt kombiniert in seiner Werkschau Zeichnungen von herausragenden und geschichtsträchtigen Bauten der Landeshauptstadt mit Aktmotiven, die er einfühlsam aufs Papier gebracht hat. Die Vernissage findet am 5. August um 17.00 Uhr im Lesecafé der Zentralbibliothek im Breiten Weg 109 statt.  
Alle interessierten Gäste mit und ohne Mitgliedsausweis der Stadtbibliothek sind hierzu herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Ausstellung ist bis zum 27. August zu den Öffnungszeiten der Zentralbibliothek (wochentags von 10 Uhr bis 18 Uhr und samstags von 10 Uhr bis 13 Uhr) zu sehen. Der Eintritt ist frei.

  • Zeit
    06 Aug, 2020 — 27 Aug, 2020
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

16Okt
08Sep

Ausstellung: "Sonst nix Neues." - Die Feldpostbriefe Ulrich Ditzens (1896 - 1918)

08 Sep, 2020 — 16 Okt, 2020    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Ulrich Ditzen war der jüngere Bruder von Hans Fallada. Er hat sich von der Schulbank weg zu Beginn des ersten Weltkrieges als Freiwilliger gemeldet und war fast vier Jahre lang an der Westfront in der Gegend um Lille eingesetzt, bevor er im August 1918, wenige Wochen vor Kriegsende, verschüttet wurde.
Eine Ausstellung der Hans-Fallada-Gesellschaft Carwitz.

  • Zeit
    08 Sep, 2020 — 16 Okt, 2020
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

27Mrz
16Dez

Hausausstellung: "Wahre Kunst ist eigensinnig" - 250 Jahre Beethoven

16 Dez, 2020 — 27 Mrz, 2021    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Der Klaviervirtuose und das Komponistengenie Ludwig van Beethoven wäre am 16. Dezember 250 Jahre alt geworden. In der Ausstellung, die auf allen Etagen etwas bietet, wird das Leben und das Schaffen Beethovens aus einer lebensweltlichen Perspektive, die sich den großen Themen in seiner Biografie und in seinen Werken widmet, betrachtet. Mit einer Reihe von Texten, die von März bis Mai coronabedingt schon ausführlich auf unserer facebook-Seite zu lesen waren, wollen wir seinem Charakter, seinem Aussehen, seinen teils ungewöhnlichen Gewohnheiten, seinen Gönnern und Unterstützern, seinem Umgang mit Geld, seinem Gehörleiden, dem Heiligenstädter Testament und natürlich seinen (Liebes-) Beziehungen näher kommen. Am 13. Oktober holen wir den Beethoven-Abend „Beethoven für Einsteiger“ nach, der zusammen mit dem Konservatorium „Georg Philipp Telemann“ geplant war. Außerdem laden wir am 5. November zu einem Schallplattenabend, bei der Orchester,- Chor- und Solowerke des Meisters aufgelegt werden.

  • Zeit
    16 Dez, 2020 — 27 Mrz, 2021
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland