Ein Klick in die Zeile öffnet die Übersicht, ein Klick auf den Titel eine Detailseite zur Veranstaltung.
Die Veranstaltungsorte sind zur einfacheren Übersicht farbig markiert. Mit Klick auf die Zweigstelle schränken Sie die Liste örtlich ein.
Zentralbibliothek, Stadtteilbibliothek im Flora-Park, Stadtteilbibliothek Reform, Stadtteilbibliothek Sudenburg

23Dez
07Nov

Ausstellung: Antikriegsplakate aus Saporishja

07 Nov, 2022 — 23 Dez, 2022    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Die Frontlage bestimmt derzeit das Leben in Saporishja und die Moral der Bevölkerung beruht dabei nicht nur auf materiellen Dingen. Das Amt für Kultur und Tourismus unserer ukrainischen Partnerstadt präsentiert deshalb 25 patriotische Plakate von unterschiedlichen Künstler*innen, die uns in Magdeburg zentrale Aspekte des Konflikts aus Sicht der Angegriffenen bildhaft-allegorisch mit knappen Texten vor Augen führen.
Autorin der Ausstellung ist die Stadtplanerin Natalja Lobach aus Saporishja.

  • Zeit
    07 Nov, 2022 — 23 Dez, 2022
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

31Dez
01Dez

Ausstellung: "Sprechende Farben" - Malereien der Künstlervereinigung Gruppe 90

01 Dez, 2022 — 31 Dez, 2022    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Stimmungen in der Landschaft, der Musik und im täglichen Leben inspirieren die Künstlerinnen und Künstler der 1990 gegründeten und seitdem in wechselnder Besetzung arbeitenden Gruppe 90 zu Bildern in sprechenden Farben. Hier ist eine Pastellzeichnung mit dem Titel „Ahrenshoop“ das Malers Wolfgang Wähnelt zu sehen.

  • Zeit
    01 Dez, 2022 — 31 Dez, 2022
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

04Dez
02Dez

Großer Bücherflohmarkt

02 Dez, 2022 — 04 Dez, 2022    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Drei Tage lang in der Stadtbibliothek stöbern
Großer Bücherflohmarkt


Über den Sommer ist in der Stadtbibliothek einiges an Büchern und anderen Medien aussortiert worden, denn über das Jahr erreichen etwa 25.000 Neuerscheinungen die Einrichtungen der Bücherburg, so dass Platz geschaffen werden muss. Vom 6. Oktober bis zum 8. Oktober ist daher wie in jedem Herbst wieder der große Bücherflohmarkt in der Zentralbibliothek geöffnet.  
Beim Bücherbasar kann nach echten Schnäppchen zum kleinen Preis gesucht werden: Die Auswahl des Gedruckten reicht von Romanen, Krimis oder Sachbüchern über spezielle Ratgeber bis hin zu einem umfangreichen Angebot an Kinderliteratur. Auch Musik-CDs, Hörbücher und Filme auf DVD, leistungsstarke Blu-Ray-Discs sowie Noten sind zu erstehen. Selbst am zweiten oder dritten Tag des Abverkaufs lohnt sich der Besuch, da die Bibliothekar*innen täglich die Bücherkisten im weiträumigen Erdgeschoss der Zentralbibliothek erneut auffüllen. Der Erlös der Jagd nach den zumeist noch gut erhaltenen Medien kommt wiederum aktuellen Neuerwerbungen zugute.
Der Große Bücherflohmarkt ist von Donnerstag, 6. Oktober bis Samstag, 8. Oktober in der Stadtbibliothek, Breiter Weg 109, geöffnet, wochentags von 10 Uhr bis 19 Uhr, am Wochenende von 10 Uhr bis 13 Uhr.
Alle interessierten Besucher*innen mit und ohne Mitgliedsausweis der Bibliothek sind herzlich willkommen. 

  • Zeit
    02 Dez, 2022 — 04 Dez, 2022
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

05Dez
03Dez

Großer Bücherflohmarkt

03 Dez, 2022 — 05 Dez, 2022    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Drei Tage lang in der Stadtbibliothek stöbern
Großer Bücherflohmarkt


Über den Sommer ist in der Stadtbibliothek einiges an Büchern und anderen Medien aussortiert worden, denn über das Jahr erreichen etwa 25.000 Neuerscheinungen die Einrichtungen der Bücherburg, so dass Platz geschaffen werden muss. Vom 6. Oktober bis zum 8. Oktober ist daher wie in jedem Herbst wieder der große Bücherflohmarkt in der Zentralbibliothek geöffnet.  
Beim Bücherbasar kann nach echten Schnäppchen zum kleinen Preis gesucht werden: Die Auswahl des Gedruckten reicht von Romanen, Krimis oder Sachbüchern über spezielle Ratgeber bis hin zu einem umfangreichen Angebot an Kinderliteratur. Auch Musik-CDs, Hörbücher und Filme auf DVD, leistungsstarke Blu-Ray-Discs sowie Noten sind zu erstehen. Selbst am zweiten oder dritten Tag des Abverkaufs lohnt sich der Besuch, da die Bibliothekar*innen täglich die Bücherkisten im weiträumigen Erdgeschoss der Zentralbibliothek erneut auffüllen. Der Erlös der Jagd nach den zumeist noch gut erhaltenen Medien kommt wiederum aktuellen Neuerwerbungen zugute.
Der Große Bücherflohmarkt ist von Donnerstag, 6. Oktober bis Samstag, 8. Oktober in der Stadtbibliothek, Breiter Weg 109, geöffnet, wochentags von 10 Uhr bis 19 Uhr, am Wochenende von 10 Uhr bis 13 Uhr.
Alle interessierten Besucher*innen mit und ohne Mitgliedsausweis der Bibliothek sind herzlich willkommen. 

  • Zeit
    03 Dez, 2022 — 05 Dez, 2022
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

06Dez
06Dez

Bilderbuchkino: "Schipps. Ein Zuhause an Weihnachten"

06 Dez, 2022 16:00 — 06 Dez, 2022 17:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Es ist Weihnachten! Der Duft von Plätzchen zieht durch die Straßen, das Karussell am Weihnachtsmarkt dreht sich funkelnd im Kreis und jeder freut sich auf eine gemütliche Zeit daheim. Auch für die Hunde aus dem Tierheim hat Frau Piepenkötter ein heimeliges Zuhause gefunden – nur für den armen Schipps nicht. Und als sie den kleinen zotteligen Hund dann versehentlich noch aussperrt, steht er ganz allein in der Kälte. Er läuft durch einen eisigen Schneesturm und gelangt plötzlich auf den Hof von Oma Gerti. Wer weiß? Vielleicht gibt es bei der alten Dame und ihren liebenswerten Tieren doch ein Weihnachtswunder für ihn? Eine tierisch gefühlvolle Weihnachtsgeschichte über Zusammenhalt, Freundschaft und einen kleinen Tierheimhund, der ein Zuhause sucht

  • Zeit
    06 Dez, 2022 16:00 — 06 Dez, 2022 17:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

06Dez
06Dez

Vernissage: Sprechende Farben

06 Dez, 2022 17:00 — 06 Dez, 2022 18:30    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Ausstellung mit Malerei der Künstlervereinigung „Gruppe 90“
Vernissage „Sprechende Farben“


Am Dienstag, 6. Dezember, eröffnet um 17 Uhr in der Zentralbibliothek unter dem Titel „Sprechende Farben“ eine Ausstellung mit Malerei der Künstlervereinigung „Gruppe 90“. Zur Vernissage im Lesecafé erwarten die Besucherinnen und Besucher neben einführenden Worten auch Klaviermusik und einige Getränke.
Die Bilder sind von Stimmungen in Stadt und Landschaft, in der Musik und vom täglichen Leben inspiriert, welche die Künstlerinnen und Künstler der in wechselnder Besetzung arbeitenden „Gruppe 90“ zu Bildern in sprechenden Farben anregten.
Beteiligte Künstlerinnen und Künstler sind Bernd Bluhm, Klaus Fezer, Karin Hamann, Peter Heise, Bettina Kießlich, Marianne Krause, Viola Reese, Frank Sparfeldt, Siegfried Thiele, Wolfgang Wähnelt sowie Sabine Zimmerhäkel.
Die Künstlervereinigung Gruppe 90 ist ein loser Zusammenschluss von Künstlerinnen und Künstlern mit unterschiedlichen Handschriften und je eigener Sichtweise. Die Gruppe wurde 1990 gegründet und trifft sich seitdem in wechselnder Besetzung zu jährlichen Landschaftspleinairs, zur künstlerischen Umsetzung von Musikerlebnissen und zu Aktwerkstätten. Gemeinsame Ausstellungen geben einen Einblick in die Vielfalt der künstlerischen Auffassungen und Positionen.Die Arbeiten der Künstlerinnen und Künstler sind inspiriert von Landschaften und Städten, von Begegnungen und Musik. Sie sind geprägt durch die Suche nach individuellem Ausdruck und eigenem Stil. Sie spiegeln die grundsätzlichen künstlerischen Haltungen ebenso wieder wie die aktuellen Stimmungen.
Die Ausstellung wird bis Anfang Januar zu den Öffnungszeiten der Bibliothek (Mo - Fr: 10 - 19 Uhr und Sa: 10 - 13 Uhr) zu sehen sein.
Alle interessierten Gäste sind herzlich zur Vernissage der Ausstellung „Sprechende Farben“ der Künstlervereinigung „Gruppe 90“ am Dienstag, 6. Dezember um 17 Uhr in der Stadtbibliothek im Breiten Weg 109 eingeladen. Der Eintritt ist frei.

  • Zeit
    06 Dez, 2022 17:00 — 06 Dez, 2022 18:30
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

07Dez
07Dez

Literarischer Stammtisch

07 Dez, 2022 14:30 — 07 Dez, 2022 16:00    Olvenstedter Graseweg 37 Magdeburg Deutschland
Details

Die Stadtteilbibliothek im Flora-Park lädt alle interessierten Leser*innen zu einem Literaturaustausch ein. Natürlich gibt es auch Lesetipps der Mitarbeiterinnen. Anmeldung in der Stadtteilbibliothek im Flora-Park, unter Tel.: 0391 7219550 oder florabibo@web.de.

  • Zeit
    07 Dez, 2022 14:30 — 07 Dez, 2022 16:00
  • Veranstaltungsort

    Olvenstedter Graseweg 37 Magdeburg Deutschland

07Dez
07Dez

Schreibwerkstatt für Jugendliche: Kurzgeschichten - aber wie?

07 Dez, 2022 15:00 — 07 Dez, 2022 16:30    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Sollen wir nur zeigen, nichts behaupten, sind Adjektive Teufelszeug und wann ist eine Shortstory zu kurz? Diesen und anderen Fragen geht die Schreibwerkstatt für Menschen zwischen 15 und 17 Jahren nach. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Anmeldungen an christian.hoffmann@stadtbibliothek.magdeburg.de

  • Zeit
    07 Dez, 2022 15:00 — 07 Dez, 2022 16:30
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

07Dez
07Dez

Schreibwerkstatt für junge Erwachsene: Kurzgeschichten - aber wie?

07 Dez, 2022 17:00 — 07 Dez, 2022 18:30    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Ziel der Werkstatt ist es, ein besseres Verständnis für Sprache und grundlegende Schreibprozesse zu entwickeln, sowie einen eigenen Text bei einer Lesung zu präsentieren. Für Menschen zwischen 18 und 25 Jahren. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Anmeldungen an christian.hoffmann@stadtbibliothek.magdeburg.de

  • Zeit
    07 Dez, 2022 17:00 — 07 Dez, 2022 18:30
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

07Dez
07Dez

Literaturgespräch mit Tobias von Elsner

07 Dez, 2022 17:00 — 07 Dez, 2022 18:30    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Literaturgespräch mit Tobias von Elsner
Vertrieben – Erzählungen über die verlorenen deutschen Ostgebiete


Am Mittwoch, 7. Dezember, stellt Tobias von Elsner um 17 Uhr in der Zentralbibliothek unter dem Titel „Vertrieben – Erzählungen über die verlorenen deutschen Ostgebiete“ Romane vor, in denen die Protagonisten die Heimat ihrer Kindheit und ihrer Eltern beschreiben und bereisen.  
Über zwölf Millionen Deutsche flüchteten ab 1945 aus Schlesien und Ostpreußen nach Westdeutschland und in die Sowjetische Besatzungszone/DDR. Lange hielten die Vertriebenenverbände in der Bundesrepublik an ihrem Rückkehrrecht in die Ostgebiete fest, während die SED-Führung in der DDR die gewaltsame Entwurzelung der Menschen totschwieg. Marion Gräfin Dönhoff bereiste Anfang der 1960er-Jahre die Orte ihrer ostpreußischen Heimat und legte den Grundstein für eine kulturelle Erinnerung, ohne jedoch einen Anspruch auf die verlorenen Gebiete zu formulieren. Seit seinem ersten Erscheinen ist ihr Buch „Namen die keiner mehr nennt. Ostpreußen - Menschen und Geschichte“ zu einem Klassiker geworden, das Kontroversen auslöste und geistig die Ostpolitik Willy Brandts mit vorbereitete.
Arno Surminski malt zu Beginn seines Romans „Jokehnen oder Wie lange fährt man von Ostpreußen nach Deutschland“ eine Kindheit im ostpreußischen Jokehnen in einer paradiesischen Landschaft nach. Dieser authentische Roman aus der Sicht eines Jungen beschwört ebenso objektiv wie aufwühlend eine Idylle, die 1945 in Schutt und Asche versank.
In dem Roman „Alles, was wir nicht erinnern. Zu Fuß auf dem Fluchtweg meines Vaters“ beschreibt die Autorin Christiane Hoffmann den Fluchtweg ihres Vaters, den sie im Jahr 2020 zu Fuß zurücklegte – 550 Kilometer von Schlesien nach Westen. Es ist ein sehr persönliches, literarisches Buch über Flucht und Heimat, über die Schrecken des Krieges und über das, was wir verdrängen, um zu überleben.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Programm „Studieren ab 50“ der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg statt.
Alle interessierten Gäste sind herzlich zum Literaturgespräch „Vertrieben – Erzählungen über die verlorenen deutschen Ostgebiete“ mit Tobias von Elsner  am Mittwoch, 7. Dezember um 17 Uhr in der Stadtbibliothek im Breiten Weg 109 eingeladen. Der Eintritt ist frei.

  • Zeit
    07 Dez, 2022 17:00 — 07 Dez, 2022 18:30
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

08Dez
08Dez

Trickfilm-Werkstatt

08 Dez, 2022 16:00 — 08 Dez, 2022 19:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

In der wöchentlich stattfindenden Trickfilm-Werkstatt werden in Kleingruppen eine eigene Geschichte und ein Storyboard erstellt. Mit Legosteinen und Motivhintergründen entstehen Lego-Landschaften. Anschließend werden mit einer Stop-Motion-App Fotos im Daumenkinoprinzip aufgenommen. Mit Musik und eingesprochenem Text ist der eigene kleine Trickfilm in ca. drei Stunden fertig.
 

  • Zeit
    08 Dez, 2022 16:00 — 08 Dez, 2022 19:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

08Dez
08Dez

Schreibwerkstatt für Erwachsene

08 Dez, 2022 17:00 — 08 Dez, 2022 18:30    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Die Schreibwerkstatt für Erwachsene „Vom richtigen und falschen Schreiben - Kurzprosa Werkstatt für Anfänger und Fortgeschrittene“ richtet sich an erwachsene Menschen mit literarischen Ambitionen. Schreiberfahrung ist nicht erforderlich.
Anmeldungen an christian.hoffmann@stadtbibliothek.magdeburg.de

  • Zeit
    08 Dez, 2022 17:00 — 08 Dez, 2022 18:30
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

08Dez
08Dez

Workshop im Flora-Park: Kreatives Schreiben (VHS Kurs)

08 Dez, 2022 17:00 — 08 Dez, 2022 18:00    Olvenstedter Graseweg 37 Magdeburg Deutschland
Details

In dem Schreibkurs wird an einem stimmigen Satzbau, dem Finden und Verdichten von Erinnerungen und dem Beschreiben von Dingen und Ereignissen gearbeitet.
Anmeldung ab 16 Jahren für diesen Kurs über die Städtische Volkshochschule Magdeburg www.vhs.magdeburg.de oder Tel. 0391 535477-18.

Die Teilnahmegebühr beträgt 8 Euro.

  • Zeit
    08 Dez, 2022 17:00 — 08 Dez, 2022 18:00
  • Veranstaltungsort

    Olvenstedter Graseweg 37 Magdeburg Deutschland

09Dez
09Dez

Pegasus-Spieletag: Spielerisch in den Winter

09 Dez, 2022 16:00 — 09 Dez, 2022 18:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Zum Pegasus-Spieletag können folgende Neuheiten ausgiebig getestet und gespielt werden: Monster Inn, KuZookA, Caldera Park und Swindler.
Für Familien mit Kindern ab 8 Jahren und erwachsene Spielefans.

  • Zeit
    09 Dez, 2022 16:00 — 09 Dez, 2022 18:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

10Dez
10Dez

Krimi-Samstag mit Detektiv-Spielen (ab 14 Jahren)

10 Dez, 2022 — 10 Dez, 2022    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Während der Öffnungszeiten können 1-5 Personen ab 14 Jahre knifflige Fälle lösen, was bis zu zwei Stunden dauern kann.
Zur Auswahl stehen die Spiele „Feuer in Adlerstein“, „Antarktis fatale“, „Stillsee“ und „MicroMacro: Crime City“.

Anmeldung unter Tel. 0391 5404857

  • Zeit
    10 Dez, 2022 — 10 Dez, 2022
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

13Dez
13Dez

Berufsorientierung: "Meet & Talk"

13 Dez, 2022 15:30 — 13 Dez, 2022 18:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Die Digitalisierung, die demographische Entwicklung und der strukturelle Wandel am Arbeitsmarkt verändern die Berufswelt zunehmend. Die Anforderungen an Beschäftigte sowie die Erwartungen von Beschäftigten an den Arbeitsplatz verändern sich. Die mit „Meet & Talk“ betitelten Gesprächsrunden mit den „Weiterbringern“ der Arbeitsagentur richten sich an Menschen, die Fragen zu Karrierewegen, Ein- oder Umstiegsmöglichkeiten haben und wieder ins Berufsleben starten, sich beruflich verändern oder weiterbilden möchten.
Die Mitarbeiter*innen der Berufsberatung im Erwerbsleben unterstützen dabei, die Herausforderungen einer beruflichen Orientierung und Weiterentwicklung erfolgreich zu bewältigen. Nutzen Sie die Möglichkeit, einfach und schnell mit den Berater*innen zu allen Themen rund um die berufliche Orientierung und Entwicklung ins Gespräch zu kommen.

  • Zeit
    13 Dez, 2022 15:30 — 13 Dez, 2022 18:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

13Dez
13Dez

Bilderbuchkino: "Mini mit Tanten und anderen Verwandten"

13 Dez, 2022 16:00 — 13 Dez, 2022 17:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Mini wurde von den Raubkatzen im Zoo adoptiert. Er ist winzig – ganz im Gegensatz zur gesamten Verwandtschaft. Aber gerade weil er so klein ist, kann er durch Zäune schlüpfen und seine Verwandten besuchen. Und jedes Familienmitglied lehrt ihn, was es besonders gut kann. Einzig mit dem Brüllen klappt es nicht so richtig, weil bei Minis Versuchen immer nur ein Schreien herauskommt. Doch in einer gefährlichen Situation zeigt Mini, was er alles gelernt hat: Er ist mutig und stark und kann so laut schreien, dass sogar der Wolf vor ihm davonläuft.

  • Zeit
    13 Dez, 2022 16:00 — 13 Dez, 2022 17:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

14Dez
14Dez

Türkisch-deutsche Vorlesestunde

14 Dez, 2022 16:30 — 14 Dez, 2022 17:30    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

In der Vorlesestunde werden Geschichten von Muttersprachlern vorgetragen.

  • Zeit
    14 Dez, 2022 16:30 — 14 Dez, 2022 17:30
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

14Dez
14Dez

Lesung: Simone Trieder - "Hering, Aal und Beifang"

14 Dez, 2022 17:00 — 14 Dez, 2022 18:30    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Fast unbemerkt ist ein altes Handwerk am Aussterben: die Küstenfischerei. Die Zahl der Berufsfischer in Mecklenburg-Vorpommern hat in den letzten dreißig Jahren dramatisch abgenommen. Fotografin Iwona Knorr und Autorin Simone Trieder trafen Fischer auf Rügen, dem Fischland und dem Darß. Mit Einfühlungsvermögen erwarben sie deren Vertrauen und durften an ihrer Arbeit und ihren Sorgen teilhaben.
In Kooperation mit dem VS und dem Kulturwerk deutscher Schriftsteller Sachsen-Anhalt.

  • Zeit
    14 Dez, 2022 17:00 — 14 Dez, 2022 18:30
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

15Dez
15Dez

Trickfilm-Werkstatt

15 Dez, 2022 16:00 — 15 Dez, 2022 19:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

In der wöchentlich stattfindenden Trickfilm-Werkstatt werden in Kleingruppen eine eigene Geschichte und ein Storyboard erstellt. Mit Legosteinen und Motivhintergründen entstehen Lego-Landschaften. Anschließend werden mit einer Stop-Motion-App Fotos im Daumenkinoprinzip aufgenommen. Mit Musik und eingesprochenem Text ist der eigene kleine Trickfilm in ca. drei Stunden fertig.
 

  • Zeit
    15 Dez, 2022 16:00 — 15 Dez, 2022 19:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

15Dez
15Dez

Lesung: Michael Spyra - "Die Berichte des Voyeurs"

15 Dez, 2022 17:00 — 15 Dez, 2022 18:30    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

In „Die Berichte des Voyeurs“ geht der Lyriker Michael Spyra auf eine ebenso turbulente wie vergnügliche Reise durch die Abgründe und die Höhenzüge von Liebe und Lust. Der Band, der 2019 mit dem 6. Bonner Literaturpreis ausgezeichnet wurde, vereint in vier Kapiteln 100 Liebesgedichte. Herrliche Pointen findet Spyra dabei, schlägt Haken, arbeitet mit auskostender Redundanz. Wer nicht schwelgt, wird zum Schmunzeln angeregt. Ein Buch für alle Verliebten oder die, die es waren.

  • Zeit
    15 Dez, 2022 17:00 — 15 Dez, 2022 18:30
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

16Dez
16Dez

Die Backzwerge sind los: Formen aus dem 3D-Drucker (ZB & VHS)

16 Dez, 2022 15:00 — 16 Dez, 2022 18:00   
Details

Termine:
2. Dezember in der Zentralbibliothek
16. Dezember in der Volkshochschule

Wir erstellen am ersten Kurstag Ausstechformen am Tablet und lassen sie am 3D-Drucker ausdrucken.
Am 16.12. geht es in die Küche der Volkshochschule. Gemeinsam wird geknetet, Teig ausgerollt und es werden mit den selbst entworfenen Formen Plätzchen gebacken.
Bitte am 16.12. eine Dose für das Gebäck mitbringen.
Anmeldung über die VHS (1 Kind 6-10 Jahre und 1 Erwachs.)

Teilnahmegebühr inkl. Materialkosten: 10 Euro

  • Zeit
    16 Dez, 2022 15:00 — 16 Dez, 2022 18:00
17Dez
17Dez

Krimi-Samstag mit Detektiv-Spielen (ab 14 Jahren)

17 Dez, 2022 — 17 Dez, 2022    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Während der Öffnungszeiten können 1-5 Personen ab 14 Jahre knifflige Fälle lösen, was bis zu zwei Stunden dauern kann.
Zur Auswahl stehen die Spiele „Feuer in Adlerstein“, „Antarktis fatale“, „Stillsee“ und „MicroMacro: Crime City“.

Anmeldung unter Tel. 0391 5404857

  • Zeit
    17 Dez, 2022 — 17 Dez, 2022
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

17Dez
17Dez

Strick- & Häkeltreff

17 Dez, 2022 10:30 — 17 Dez, 2022 13:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Wir präsentieren Bücher und Zeitschriften mit Vorschlägen und Mustern zum Stricken und Häkeln. Ideen, Tricks und Kniffe werden gleich vor Ort gemeinsam ausprobiert, wobei Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen willkommen sind. Bitte bringen Sie passende Nadeln und Wolle mit.

  • Zeit
    17 Dez, 2022 10:30 — 17 Dez, 2022 13:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

20Dez
20Dez

Bilderbuchkino: "Ein wunderbares Weihnachtslied"

20 Dez, 2022 16:00 — 20 Dez, 2022 17:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Als der erste Schnee fällt, freuen sich alle Waldtiere auf das Weihnachtsfest und die Bescherung. Da erzählt Eichhörnchen Klecks, was es bei den Menschen erlebt hat: Anders als die Tiere bereiten Menschenkinder dem Weihnachtsmann eine kleine Überraschung. Das finden die Tiere so schön, dass sie beschließen, dem Weihnachtsmann etwas ganz Besonderes zu schenken. Doch worüber würde sich der Weihnachtsmann wohl am meisten freuen?

  • Zeit
    20 Dez, 2022 16:00 — 20 Dez, 2022 17:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

21Dez
21Dez

Entfällt: Zhily-bili: russisch-deutsche Vorlesestunde

21 Dez, 2022 17:00 — 21 Dez, 2022 18:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

In der Vorlesestunde werden Geschichten von Muttersprachlern vorgetragen.

Die Veranstaltung entfällt.

  • Zeit
    21 Dez, 2022 17:00 — 21 Dez, 2022 18:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

22Dez
22Dez

Trickfilm-Werkstatt

22 Dez, 2022 16:00 — 22 Dez, 2022 19:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

In der wöchentlich stattfindenden Trickfilm-Werkstatt werden in Kleingruppen eine eigene Geschichte und ein Storyboard erstellt. Mit Legosteinen und Motivhintergründen entstehen Lego-Landschaften. Anschließend werden mit einer Stop-Motion-App Fotos im Daumenkinoprinzip aufgenommen. Mit Musik und eingesprochenem Text ist der eigene kleine Trickfilm in ca. drei Stunden fertig.
 

  • Zeit
    22 Dez, 2022 16:00 — 22 Dez, 2022 19:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

22Dez
22Dez

Bilderbuchkino in Sudenburg: "Der Weihnachtosaurus"

22 Dez, 2022 16:30 — 22 Dez, 2022 17:00    Halberstädter Straße 55 Magdeburg Deutschland
Details

Hoch im Norden begegnet der Weihnachtosaurus einem kleinen Jungen, der den Schlüssel zu seinem Traum vom Fliegen hat: Der Glaube, dass dieser prächti-ge Weihnachtsdino fliegen kann, verleiht dem Tier endlich Flügel. In hinreißen-den Bildern erzählt dieses Bilderbuch davon, dass Träume wahr werden können, wenn man fest genug an sie glaubt.

  • Zeit
    22 Dez, 2022 16:30 — 22 Dez, 2022 17:00
  • Veranstaltungsort

    Halberstädter Straße 55 Magdeburg Deutschland

24Dez
24Dez

Krimi-Samstag mit Detektiv-Spielen (ab 14 Jahren)

24 Dez, 2022 — 24 Dez, 2022    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Während der Öffnungszeiten können 1-5 Personen ab 14 Jahre knifflige Fälle lösen, was bis zu zwei Stunden dauern kann.
Zur Auswahl stehen die Spiele „Feuer in Adlerstein“, „Antarktis fatale“, „Stillsee“ und „MicroMacro: Crime City“.

Anmeldung unter Tel. 0391 5404857

  • Zeit
    24 Dez, 2022 — 24 Dez, 2022
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

27Dez
27Dez

Bilderbuchkino: "Jessicas Box"

27 Dez, 2022 16:00 — 27 Dez, 2022 17:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Die kleine Jessica blickt mit großen Erwartungen auf ihren ersten Schultag. Aber sie fürchtet sich auch ein wenig davor: Werden die Kinder sie mögen? Wird sie neue Freunde finden? Sie überlegt sich, wie sie das am besten anstellen könnte – und findet die Lösung in einer großen Schachtel, in die sie alles reinpackt, was sie den anderen Kindern zeigen möchte: ihren Lieblingsteddy, Muffins, ihren Hund …

Aber alle Versuche, mit diesen Dingen, die Aufmerksamkeit der Kinder zu erwecken, scheitern. Mutlos und traurig verkriecht sie sich schließlich selbst in dem großen Karton – und wird gefunden! Ein Junge will mit ihr Versteck spielen und ihr Freund sein.

  • Zeit
    27 Dez, 2022 16:00 — 27 Dez, 2022 17:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

29Dez
29Dez

Trickfilm-Werkstatt

29 Dez, 2022 16:00 — 29 Dez, 2022 19:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

In der wöchentlich stattfindenden Trickfilm-Werkstatt werden in Kleingruppen eine eigene Geschichte und ein Storyboard erstellt. Mit Legosteinen und Motivhintergründen entstehen Lego-Landschaften. Anschließend werden mit einer Stop-Motion-App Fotos im Daumenkinoprinzip aufgenommen. Mit Musik und eingesprochenem Text ist der eigene kleine Trickfilm in ca. drei Stunden fertig.
 

  • Zeit
    29 Dez, 2022 16:00 — 29 Dez, 2022 19:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

31Dez
31Dez

Krimi-Samstag mit Detektiv-Spielen (ab 14 Jahren)

31 Dez, 2022 — 31 Dez, 2022    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Während der Öffnungszeiten können 1-5 Personen ab 14 Jahre knifflige Fälle lösen, was bis zu zwei Stunden dauern kann.
Zur Auswahl stehen die Spiele „Feuer in Adlerstein“, „Antarktis fatale“, „Stillsee“ und „MicroMacro: Crime City“.

Anmeldung unter Tel. 0391 5404857

  • Zeit
    31 Dez, 2022 — 31 Dez, 2022
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

05Jan
05Jan

Trickfilm-Werkstatt

05 Jan, 2023 16:00 — 05 Jan, 2023 19:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

In der wöchentlich stattfindenden Trickfilm-Werkstatt werden in Kleingruppen eine eigene Geschichte und ein Storyboard erstellt. Mit Legosteinen und Motivhintergründen entstehen Lego-Landschaften. Anschließend werden mit einer Stop-Motion-App Fotos im Daumenkinoprinzip aufgenommen. Mit Musik und eingesprochenem Text ist der eigene kleine Trickfilm in ca. drei Stunden fertig.
 

  • Zeit
    05 Jan, 2023 16:00 — 05 Jan, 2023 19:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

07Jan
07Jan

Krimi-Samstag mit Detektiv-Spielen (ab 14 Jahren)

07 Jan, 2023 — 07 Jan, 2023    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Während der Öffnungszeiten können 1-5 Personen ab 14 Jahre knifflige Fälle lösen, was bis zu zwei Stunden dauern kann.
Zur Auswahl stehen die Spiele „Feuer in Adlerstein“, „Antarktis fatale“, „Stillsee“ und „MicroMacro: Crime City“.

Anmeldung unter Tel. 0391 5404857

  • Zeit
    07 Jan, 2023 — 07 Jan, 2023
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

12Jan
12Jan

Trickfilm-Werkstatt

12 Jan, 2023 16:00 — 12 Jan, 2023 19:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

In der wöchentlich stattfindenden Trickfilm-Werkstatt werden in Kleingruppen eine eigene Geschichte und ein Storyboard erstellt. Mit Legosteinen und Motivhintergründen entstehen Lego-Landschaften. Anschließend werden mit einer Stop-Motion-App Fotos im Daumenkinoprinzip aufgenommen. Mit Musik und eingesprochenem Text ist der eigene kleine Trickfilm in ca. drei Stunden fertig.
 

  • Zeit
    12 Jan, 2023 16:00 — 12 Jan, 2023 19:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

12Jan
12Jan

Workshop im Flora-Park: Kreatives Schreiben (VHS Kurs)

12 Jan, 2023 17:00 — 12 Jan, 2023 18:00    Olvenstedter Graseweg 37 Magdeburg Deutschland
Details

In dem Schreibkurs wird an einem stimmigen Satzbau, dem Finden und Verdichten von Erinnerungen und dem Beschreiben von Dingen und Ereignissen gearbeitet.
Anmeldung ab 16 Jahren für diesen Kurs über die Städtische Volkshochschule Magdeburg www.vhs.magdeburg.de oder Tel. 0391 535477-18.

Die Teilnahmegebühr beträgt 8 Euro.

  • Zeit
    12 Jan, 2023 17:00 — 12 Jan, 2023 18:00
  • Veranstaltungsort

    Olvenstedter Graseweg 37 Magdeburg Deutschland

12Jan
12Jan

Gesprächsreihe: "Wir, das Ballett" mit Balettdirektor Jörg Mannes

12 Jan, 2023 19:30 — 12 Jan, 2023 21:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Ein neuer Intendant engagiert neue Künstlerpersönlichkeiten für die Stadt, ein neuer Ballettdirektor baut eine neue Kompanie auf: Jörg Mannes, zuletzt Ballettdirektor der Staatsoper Hannover, gibt in dieser Gesprächsreihe Einblicke in die Welt des Balletts, berichtet von der choreografischen Arbeit und stellt sich den Fragen des Publikums. Wie und mit welchen Überlegungen entsteht eine Choreografie? Muss ich das als Zuschauer*in überhaupt wissen? Was hat mich bei meinem letzten Theaterbesuch begeistert? Und wer sind eigentlich die 22 Tänzer*innen der Kompanie? Zu all diese Fragen können tanzbegeisterte, kulturinteressierte und bewegungsaffine Magdeburger*innen mehr erfahren und miteinander ins Gespräch kommen.

In Kooperation mit dem Theater Magdeburg

  • Zeit
    12 Jan, 2023 19:30 — 12 Jan, 2023 21:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

26Jan
26Jan

Workshop im Flora-Park: Kreatives Schreiben (VHS Kurs)

26 Jan, 2023 17:00 — 26 Jan, 2023 18:00    Olvenstedter Graseweg 37 Magdeburg Deutschland
Details

In dem Schreibkurs wird an einem stimmigen Satzbau, dem Finden und Verdichten von Erinnerungen und dem Beschreiben von Dingen und Ereignissen gearbeitet.
Anmeldung ab 16 Jahren für diesen Kurs über die Städtische Volkshochschule Magdeburg www.vhs.magdeburg.de oder Tel. 0391 535477-18.

Die Teilnahmegebühr beträgt 8 Euro.

  • Zeit
    26 Jan, 2023 17:00 — 26 Jan, 2023 18:00
  • Veranstaltungsort

    Olvenstedter Graseweg 37 Magdeburg Deutschland

23Mrz
23Mrz

Gesprächsreihe: "Wir, das Ballett" mit Balettdirektor Jörg Mannes

23 Mrz, 2023 19:30 — 23 Mrz, 2023 21:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Ein neuer Intendant engagiert neue Künstlerpersönlichkeiten für die Stadt, ein neuer Ballettdirektor baut eine neue Kompanie auf: Jörg Mannes, zuletzt Ballettdirektor der Staatsoper Hannover, gibt in dieser Gesprächsreihe Einblicke in die Welt des Balletts, berichtet von der choreografischen Arbeit und stellt sich den Fragen des Publikums. Wie und mit welchen Überlegungen entsteht eine Choreografie? Muss ich das als Zuschauer*in überhaupt wissen? Was hat mich bei meinem letzten Theaterbesuch begeistert? Und wer sind eigentlich die 22 Tänzer*innen der Kompanie? Zu all diese Fragen können tanzbegeisterte, kulturinteressierte und bewegungsaffine Magdeburger*innen mehr erfahren und miteinander ins Gespräch kommen.

In Kooperation mit dem Theater Magdeburg

  • Zeit
    23 Mrz, 2023 19:30 — 23 Mrz, 2023 21:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

04Mai
04Mai

Gesprächsreihe: "Wir, das Ballett" mit Balettdirektor Jörg Mannes

04 Mai, 2023 19:30 — 04 Mai, 2023 21:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Ein neuer Intendant engagiert neue Künstlerpersönlichkeiten für die Stadt, ein neuer Ballettdirektor baut eine neue Kompanie auf: Jörg Mannes, zuletzt Ballettdirektor der Staatsoper Hannover, gibt in dieser Gesprächsreihe Einblicke in die Welt des Balletts, berichtet von der choreografischen Arbeit und stellt sich den Fragen des Publikums. Wie und mit welchen Überlegungen entsteht eine Choreografie? Muss ich das als Zuschauer*in überhaupt wissen? Was hat mich bei meinem letzten Theaterbesuch begeistert? Und wer sind eigentlich die 22 Tänzer*innen der Kompanie? Zu all diese Fragen können tanzbegeisterte, kulturinteressierte und bewegungsaffine Magdeburger*innen mehr erfahren und miteinander ins Gespräch kommen.

In Kooperation mit dem Theater Magdeburg

  • Zeit
    04 Mai, 2023 19:30 — 04 Mai, 2023 21:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland

25Mai
25Mai

Gesprächsreihe: "Wir, das Ballett" mit Balettdirektor Jörg Mannes

25 Mai, 2023 19:30 — 25 Mai, 2023 21:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Details

Ein neuer Intendant engagiert neue Künstlerpersönlichkeiten für die Stadt, ein neuer Ballettdirektor baut eine neue Kompanie auf: Jörg Mannes, zuletzt Ballettdirektor der Staatsoper Hannover, gibt in dieser Gesprächsreihe Einblicke in die Welt des Balletts, berichtet von der choreografischen Arbeit und stellt sich den Fragen des Publikums. Wie und mit welchen Überlegungen entsteht eine Choreografie? Muss ich das als Zuschauer*in überhaupt wissen? Was hat mich bei meinem letzten Theaterbesuch begeistert? Und wer sind eigentlich die 22 Tänzer*innen der Kompanie? Zu all diese Fragen können tanzbegeisterte, kulturinteressierte und bewegungsaffine Magdeburger*innen mehr erfahren und miteinander ins Gespräch kommen.

In Kooperation mit dem Theater Magdeburg

  • Zeit
    25 Mai, 2023 19:30 — 25 Mai, 2023 21:00
  • Veranstaltungsort

    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland