X
  GO

Die Einrichtungen der Stadtbibliothek sind geöffnet

Stand: 12.01.2022

Die Einrichtungen der Stadtbibliothek, ausgenommen Sudenburg, haben weiterhin geöffnet.
Wir bitten Sie, Folgendes zu beachten:

Allgemeine Informationen:

  • Der Zugang zu allen Standorten der Stadtbibliothek ist nur noch nach 3G-Regel möglich:
    • Mit Vorlage eines Impfzertifikats, eines Zertifikats über die Genesung (nicht älter als 6 Monate) oder eines aktuellen negativen Tests (Schnelltest nicht älter als 24 Stunden oder PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) in Verbindung mit einem amtlichen Ausweis mit Lichtbild
  • Beim Betreten der Gebäude und während des Aufenthalts ist durchgehend ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Es gelten die allgemein bekannten Abstandsregeln, insbesondere an Theken und Regalen.
  • Bitte beachten Sie die Hinweisschilder vor Ort.
     

Hinweise zu Präsenzveranstaltungen:

Für alle Präsenzveranstaltungen gelten folgende Regeln:

  • Zutritt nach 2G-Regel (Vorlage eines Zertifikates über Impfung oder Genesung in Verbindung mit einem amtlichen Ausweis mit Lichtbild)
  • Die Kontaktdaten aller Teilnehmer werden Namentlich erfasst
  • Während der gesamten Veranstaltung ist ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen
     

Zentralbibliothek und Zweigstellen:
Es gelten die regulären Öffnungszeiten.

Die Stadtbibliothek Sudenburg ist aufgrund von organisatorischen Gründen vorübergehend geschlossen.

 

Fahrbibliothek:
Die Fahrbibliothek fährt planmäßig ihre Haltestellen in den Stadtteilen an.
Schulen werden vorübergehend nicht bedient.
Im Bus gilt die 3G Regel.

 

Online-Services

Natürlich stehen unsere mittlerweile erweiterten digitalen Angebote auch weiterhin rund um die Uhr für Sie zur Verfügung.
Bei Problemen mit der Onleihe können Sie uns per Email über stadtbibliothek@magdeburg.de oder telefonisch unter 0391/540-4825 kontaktieren.
Bitte geben Sie in ihrer Mail zusätzlich Ihre Ausweisnummer und das Gerät an, mit dem Sie die Onleihe benutzen.
Bitte beachten Sie, dass Sie für die Nutzung der Online-Angebote einen gültigen Bibliotheksausweis benötigen.

Wichtige Hinweise zu geplanten Veranstaltungen

Aufgrund der verschärften Pandemielage werden einige Veranstaltungen nicht stattfinden oder verschoben. Veranstaltungen mit Schulklassen und Gruppen aus Kindereinrichtungen können derzeit nur per Videokonferenz (Zoom) stattfinden.

 

Zentralbibliothek

Bilderbuchkinos - entfallen

Reform

23.12 - Kamishibai in Reform: "Die heilige Nacht. Eine Weihnachtsgeschichte nach Selma Lagerlöf." - entfällt
 

Bilderbuchkino

In diesem Jahr finden keine Bilderbuchkinos mehr statt.

Trickfilmwerkstatt
Die Trickfilmwerkstatt findet ab dem 2. Dezember wieder statt - online als Zoom-Konferenz.
Anmeldung unter webteam@stadtbibliothek.magdeburg.de.
Sie benötigen zusätzlich zu dem Gerät, mit dem Sie an der Zoom-Konferenz teilnehmen, ein Smartphone oder Tablet mit der kostenlosen App "Stop-Motion-Studio"