X
  GO

Ein Klick in die Zeile öffnet die Übersicht, ein Klick auf den Titel eine Detailseite zur Veranstaltung.
Die Veranstaltungsorte sind zur einfacheren Übersicht farbig markiert. Mit Klick auf die Zweigstelle schränken Sie die Liste örtlich ein.
Zentralbibliothek, Stadtteilbibliothek im Flora-Park, Stadtteilbibliothek Reform, Stadtteilbibliothek Sudenburg

Für Veranstaltungen in unseren Einrichtungen ist derzeit eine Anmeldung über webteam@stadtbibliothek.magdeburg.de oder unter 0391/540-4884 erforderlich.

10Okt
10Okt

Bibliothekssonntag: Herbst-Garten-Zauber

Zurück
10 Okt, 2021 10:00 — 10 Okt, 2021 12:00    Breiter Weg 109 Magdeburg Deutschland
Zusammenfassung
Bibliothekssonntag für Erwachsene in der Zentralbibliothek
Details

Staudentausch und Modenschau beim Aktionssonntag in der Stadtbibliothek
Bibliothekssonntag „Herbst-Garten-Zauber“

 
Wenn sich die Blätter färben, lädt die Stadtbibliothek ihre Besucher*innen alljährlich zur Staudenbörse zum Tauschen ein. Am nächsten Sonntag ist von 10 Uhr bis 12 Uhr vormittags unter dem Motto „Herbst-Garten-Zauber“ in der Zentralbibliothek im Breiten Weg außerdem ein buntes Programm mit ausgefallenen Aktionen und Basteleien rund um Pflanzen, Gräser und Blätter zu erleben – mit einer Modenschau als Höhepunkt!
 
Der Staudentausch wird am Bibliothekssonntag wieder von der Freiwilligen Gabriele Kaminski dirigiert, die sich ganzjährig für die Magdeburger Kleingartensparte „Am Unterbär“ engagiert. Alle Besucher*innen sind aufgerufen, selbst Senker, Garten- oder Zimmerpflanzen mitzubringen und sich mit anderen Tauschfreudigen einig zu werden. Ein pensionierter Gärtner gibt begleitend dazu als kundiger Fachmann gerne individuelle Tipps für einen gepflegten, abwechslungsreichen Garten.
 
Die besonderen Möglichkeiten eines naturnahen Gartens führt die „Kräuterfrau“ Ines Urmoneit vor, wenn sie mit ihren schmackhaften Kräutersalzen und kosmetischen Salben auf natürliche Weise die Sinne anspricht. Neugierige haben sogar Gelegenheit, bei der Herstellung von Salbei-Teebeuteln und Lavendelsäckchen sowie beim Basteln mit Naturmaterialien selbst kreativ werden.
 
Erstmals präsentiert Anne Facius ihr außergewöhnliches „Grasdesign“ mit einer Modenschau um 11 Uhr. Seit 1998 hat sich die Magdeburgerin dem vielseitigen Naturmaterial als besonderem Stoff verschrieben. Aus getrockneten Gräsern sind inzwischen prächtige einzigartige Kopfbedeckungen, Kragen und Mäntel entstanden, die in der Bibliothek exklusiv vorgeführt werden. Eine Etage darüber zeigt die Strick- und Häkelgruppe unter der Regie von Karin Stern, was den Herbst ansonsten modisch anziehend macht.
 
Natürlich wird beim Herbst-Aktionstag auch mit Naturmaterialien gebastelt, wie man sie in jedem Garten findet. So entstehen „florale“ Bilder mit Blättern und Gräsern und bei der Zusammenstellung von klassischen Kränzen stehen „Herbstfeen“ unterstützend zur Seite.
 
Schließlich wird das Literarische nicht außen vor gelassen: Es sind herbstliche Geschichten zu hören und es gilt, aktuelle Ratgeber zu neuen Ideen für die eigene Kräuterspirale, den Anbau von Wintergemüse oder Urban Gardening zu entdecken. Alle Bücher und weiteren Medien sind am Sonntag gleich vor Ort entleihbar. Interessierte Besucher*innen sind herzlich zum Bibliothekssonntag „Herbst-Garten-Zauber“ am 10. Oktober von 10 Uhr bis 12 Uhr in die Zentralbibliothek, Breiter Weg 109, eingeladen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

  • Share